Kontakt
Öffnungszeiten
×

Informationen zum Coronavirus

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Hinweise weiter unten in den News auf dieser Internetseite.
​​​​​​​Allgemeine Informationen und Hilfen in akuten Notlagen finden Sie auf der Caritas Corona Aktuell Seite.

Zur Corona Aktuell Seite

Physiotherapie in der Caritas
Heilpädagogischen Tagesstätte Ignaz-Perner-Straße

Physiotherapie in der Heilpädagogischen Tagesstätte Ignaz-Perner-Straße

Kinder mit Entwicklungsverzögerungen im Bereich der Bewegung fördern unsere Therapeuten mit Hilfe von Physiotherapie "nach Bobath".
Das Behandlungskonzept nach Bobath sieht, wie alle unsere anderen therapeutischen Maßnahmen auch, das Kind in seiner Gesamtheit.

Auch bei den physiotherapeutischen Maßnahmen ist die enge Absprache mit den Bezugspersonen des Kindes notwendig, sei es die Familie, aber auch mit allen behandelnden Therapeuten.

Zur Finanzierung der Physiotherapie/Krankengymnastik ist eine ärztliche Untersuchung, bzw. diagnostische Abklärung und eine daraus folgende Heilmittelverordnung notwendig, die die Abrechnung bei gesetzlichen und privaten Krankenkassen möglich macht.

Mehr erfahren

Die Physiotherapie wird in der HPT Ignaz-Perner-Straße auf der neurophysiologischen Grundlage nach Bobath erbracht.

Allgemeine Zielsetzungen der Einzeltherapie

  • Deskriptive Diagnostik motorischer Störungen und Auffälligkeiten; Screenings nach Bobath und Anwendung standardisierter Testverfahren
  • Förderung der motorischen Bewegungsabläufe, statisch-dynamische Handlungskontrolle, Muskelaktivität und -kraft, Gelenkbeweglichkeit und körperliche Ausdauer
  • Abbau von motorischen Entwicklungsstörungen eingebunden in Alltagshandlungen
  • Förderung von Kraftdosierung, Gleichgewicht und Koordination

Zur Finanzierung der Physiotherapie/Krankengymnastik ist eine ärztliche Untersuchung, bzw. diagnostische Abklärung und eine daraus folgende Heilmittelverordnung notwendig, die die Abrechnung bei gesetzlichen und privaten Krankenkassen möglich macht.  

Die Grundlage der physiotherapeutischen Arbeit mit Kindern ist in der HPT Ignaz-Perner-Straße immer die ganzheitliche Sicht auf das Kind und dessen Lebensumgebung. Dies beinhaltet auch einen regelmäßigen Kontakt mit den verantwortlichen Bezugspersonen (Familie, Pädagogen der Einrichtung und weiteren Therapeuten, die mit dem Kind arbeiten). Je nach Bedarf werden diese direkt in den therapeutischen Prozess mit einbezogen, um neu erlernte Inhalte sinnvoll in den Alltag des Kindes zu übertragen und zu integrieren.

Ihre Ansprechpartner

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne.

Andrea Stötter

Leitung Caritas Heilpädagogische Tagesstätte Ignaz-Perner-Straße

Kontaktformular

Haben Sie Fragen? Gerne können Sie uns auch eine Mail schreiben. Bitte nutzen Sie hierzu das Kontaktformular.

Datenschutzhinweis:
Mit der Nutzung des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Sie per E-Mail, Postversand oder Telefon kontaktieren dürfen, falls das zur Bearbeitung Ihrer Anfrage notwendig ist. Die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten in den Pflichtfeldern ist nötig, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können. Alle weiteren personenbezogenen Angaben können Sie freiwillig tätigen, sie sind aber unter Umständen - je nach Art Ihrer Anfrage - zur Bearbeitung notwendig.

Damit Ihre Fragen bei Bedarf ausführlich beantwortet und Ihnen ggfs. Informationsmaterial übersandt werden kann, sollten Sie zusätzlich Ihre Postanschrift oder ggfs. Ihre Telefonnummer angeben.

Ihr Vertrauen ist uns wichtig! Daher gehen wir sorgfältig mit Ihren Daten um und halten die Vorschriften des Datenschutzes ein. Bitte lesen Sie dazu auch unsere Hinweise in der Datenschutzerklärung.